Home  :  Unser Einspruch  :  Anhang 2

Anhang 2

Vereinfachte Wirtschaftlichkeitsberechnung zum Windkraftpark über Gesamtlaufzeit

 

Berechnungsbasis:

-         Angaben des Betreibers zur jährlichen Stromproduktion

-         Einspeisevergütungssätze inkl. mittlerer jährlicher Degression

-         Anschaffungskosten gemäß Bundesverband für Windenergie

-         Betriebskosten gemäß Bundesverband für Windenergie

-         Unterstellte Minderauslastung (pauschaler Risikopuffer 10%)

-         Annahme Gewerbesteuersatz Kiel ca. 13%

 

-         Keine Berücksichtigung des Subventionierungseffektes via EEG-Umlage (+)

-         Keine Berücksichtigung möglicher Extra-Kosten (+)

-         Keine Berücksichtigung von Abnutzung oder altersbedingt nachlassender Nennleistung (+)

-         Keine Berücksichtigung von Abschreibungssätzen, steuerlichen Freibeträgen u.a. (-)

-         Keine Berücksichtigung von Minderauslastung durch Auflagen (spezieller Risikopuffer 0%) (+)

wirtschaftlichkeitsrechnung.jpg